CSD Truck in Berlin 2018
"Brummi - last but not least"

Rechtliche Hinweise vom Veranstalter

Das Betreten des Veranstaltungswagens geschieht auf eigene Gefahr.

Sollte dem Inhaber dieser Karte, sei es durch Alkoholeinfluss oder durch fahrlässiges Handeln, ein Schaden entstehen, übernimmt der Veranstalter dieses Trucks keine Haftung. Haftungsansprüche gegen den Veranstalter sind ausgeschlossen.

Fällt die Veranstaltung aus Gründen höherer Gewalt aus, besteht kein Rückvergütungsanspruch.

Der Boarding Pass ist nicht übertragbar und darf nicht an Dritte weitergereicht und/oder vervielfältigt werden. Bei Verlust des Tickets übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Ohne Ticket und passendes farbliches Sicherheitsarmband ist eine Mit- bzw. Weiterfahrt auf dem Wagen nicht gestattet bzw. möglich. Der Boarding Pass ist nur mit dem ausgehändigten Schlüssel- und Armband gültig.

Die Board Card ist während der ganzen Fahrt sichtlich zu tragen. Durch tragen einer Board Card erteilt der Ticketbesitzer seine Einwilligung, dass der Veranstalter alle Bild- & Tonaufzeichnungen veröffentlichen und ggfs. bei Bedarf an Dritte weiterleiten darf, auch ohne schriftliche Genehmigung. Der Veranstalter macht darauf können.

Bei übermäßigem Alkoholgenuss und jeglicher Gebrauch von BTM behält sich der Veranstalter, oder eine von ihm berechtigte Person vor, dem Teilnehmer die Mit- bzw. Weiterfahrt sofort zu untersagen.

Das Rauchen von Zigaretten und E-Zigaretten sowie der Genuss von Energy- und alkoholischen Getränken ist ausschließlich ab 18 Jahren gestattet!

Die Teilnahme auf dem Truck ist ab 16 Jahren möglich. Wir weisen darauf hin, dass keine alkoholischen Getränke an Minderjährige-Teilnehmer ausgeschenkt werden.

Der Veranstalter
„Brummi - last but not least“

 

Veranstalter & Organisation:Michael Stadler und Sven Stadler Mike Tannhäuser und Mario Dalm
Weisungsberechtigte Personen:
Cesur Akyüz (Wagenleitung) & Enrico Gerlach (Ordnerleitung)


Hier kannst Du die rechtlichen Hinweise downloaden!